Geburtstag und ein Umzug

Liebe Leser, der Blog Nacht - Licht ist jetzt ein Jahr alt. Ich freue mich, dass es Menschen gibt, die sich für meine Themen interessieren. Was als Blog begann, ist im letzten Jahr größer geworden. Es sind eine Homepage, ein Programm mit Seminaren/Vorträgen, ein Twitter-Account und eine Facebook-Seite dazu gekommen. Seit einiger Zeit schon gibt … Geburtstag und ein Umzug weiterlesen

Advertisements

Nachhaltige Weihnachtsbeleuchtung

Der November hat begonnen. Das Wetter ist trübe, die Tage werden kürzer und Weihnachten steht vor der Tür. Nun ja, zumindest sind mir die ersten Kataloge mit Weihnachtsbeleuchtung ins Haus geflattert. Um es gleich zuzugeben: Ich mag Weihnachtsbeleuchtung und wir haben jedes Jahr eine Lichterkette am Balkongeländer hängen. Die ist allerdings nur selten an, weil wir … Nachhaltige Weihnachtsbeleuchtung weiterlesen

Wie die Motte zum Licht

In den letzten Tagen erregte eine Studie Aufsehen, die einen massiven Rückgang der Insekten in Deutschland beschreibt. Mehr als 75% der Insekten-Biomasse, so fanden die Wissenschaftler, ging in den letzten 27 Jahren verloren. Das ist deutlich höher als der geschätzte weltweite Verlust von 58% der Wirbeltiere. Dieser Verlust ist unabhängig vom Lebensraum und lässt sich … Wie die Motte zum Licht weiterlesen

Grelle Haltestelle in Leipzig

Vor kurzem hatte ich die Gelegenheit, einen Abend in Leipzig zu verbringen. Nach einem leckeren Abendessen bummelte ich mit Kollegen durch die Altstadt Richtung Hotel. Dabei kamen wir auch zum Augustplatz. Der ist umringt vom Gewandhaus, einem historischen Gebäude der Universität Leipzig, der Oper und dem Radisson Blu Hotel. Dort befindet sich auch eine große … Grelle Haltestelle in Leipzig weiterlesen

Der frühe Schüler verschläft den Wurm

Es ist fast jeden Morgen dasselbe Spiel: der Wecker klingelt um 6:00 und mein Mann wälzt sich müde aus dem Bett. Während unsere Zweijährige meistens schnell wach wird, um Papa zu folgen, gräbt sich der Dreijährige tiefer in die Federn. Aufstehen? Bitte nicht vor 7:00, besser 7:30. Mir graut es vor dem Schulbeginn. Wann Menschen … Der frühe Schüler verschläft den Wurm weiterlesen

Meeresschildkröten auf Abwegen

110 Millionen Jahre vor unserer Zeit. Die Weltmeere werden bewohnt von riesigen Ichthyosauriern, Haien und Krokodilen. Wir befinden uns im Erdzeitalter des Jura, der Blütezeit der Dinosaurier. Und der Zeitpunkt, an dem eine neue Tiergruppe erscheint: die Meeresschildkröten. Während die Dinosaurier vor etwa 66 Millionen Jahren ausstarben oder sich zu den kleineren Vögeln weiterentwickelten, überlebten … Meeresschildkröten auf Abwegen weiterlesen

Von Türsteher und Vergnügungssuchenden

Die Nacht ist schon lange nicht mehr nur dafür da zu schlafen. Gerade in Großstädten wie Berlin bedeutet Nacht für viele eine Zeit für Vergnügen. Die Nacht bietet viele Möglichkeiten. Wir können unserem Alltags-Ich entfliehen, die brave Bürokleidung in den Schrank verbannen und uns in die Person verwandeln, die wir wirklich sind oder gerne sein … Von Türsteher und Vergnügungssuchenden weiterlesen

Keine dunklen Nächte im Urlaub

Die Idee für unsere Urlaubsabende war schön. Wir bringen die Kinder ins Bett und setzen uns auf die Terrasse zum Entspannen. Wir hatten extra eine Kerze eingepackt und freuten uns über die geräumige Terrasse mit Stühlen und Sonnenliegen. Die Abende versprachen angenehm zu werden. Als wir dann am ersten Abend in unser Zimmer kamen, erwartete … Keine dunklen Nächte im Urlaub weiterlesen

Sterne zählen für die Wissenschaft

Wollten Sie immer schon mal an einem wissenschaftlichen Projekt teilnehmen und dabei in die Sterne schauen? Dann sind hier zwei Projekte, die genau richtig sind für Sie: Globe at Night und Verlust der Nacht. Beide Projekte funktionieren nach dem gleichen Prinzip. Sie gehen nach Einbruch der Dunkelheit nach draußen und suchen bestimmte Sterne. Welche Sterne … Sterne zählen für die Wissenschaft weiterlesen